Kirche am Lauerhaas bekommt ein neues Dach

In den kommenden Wochen sollen auch Schadstellen an der Außenfassade repariert werden

Wer derzeit die Kirche am Lauerhaas betrachtet, muss feststellen, dass sie komplett eingerüstet ist. Der Grund ist die Sanierung des Daches, die derzeit erfolgt. Schadhafte Ziegeln werden nun durch neue ersetzt und eine Dämmung wird hinzugefügt. Gleichzeitig werden Fugen an der Außenfassade ausgebessert. Zuvor hat die Kirche im Jahr des Reformationsjubiläums auch verbesserte sanitäre Einrichtungen bekommen und eine neu gestaltete Außenbeleuchtung.