Gruppen im Gemeindehaus an der Gnadenkirche

Verschiedene Gruppen und Kreise treffen sich zurzeit an der Gnadenkirche und sprechen verschiedene Altersstufen und Bedürfnisse an. Sofern nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Gemeindehaus neben der Gnadenkirche (Wackenbrucher Straße 80) statt. In der Auflistung finden Sie neben den Angeboten die jeweiligen Ansprechpartner und die Zeit. Schauen Sie einfach mal vorbei!

 

ANGEBOTE FÜR KINDER  
   

Mini-Clubs

donnerstags 9:00 - 10:30 Uhr und
10:45 - 12:15 Uhr
Michaela Yilmaz-Day
Anmeldung über Ev. Familienbildungsstätte,
Mara Laurenz Tel. 156-240

Hier sind Kinder zwischen 1 und 3 Jahren zusammen mit ihren Müttern, Vätern, Tagesmüttern oder Großeltern willkommen. Die Kinder erproben wichtige soziale Fertigkeiten, testen an altersgemäßen Materialien ihre Neugier aus, erhalten Raum für Bewegung und Rhythmus und bekommen Spaß an Sprache in Liedern und Fingerspielen.

Foto: Jetti Kuhlemann, pixelio.de

   

Maxi-Clubs

Auskunft und Anmeldung über Ev. Familienbildungsstätte,
Mara Laurenz Tel. 156-240

Kinder zwischen 2 und 3 Jahren haben die Möglichkeit, ohne Eltern mit anderen Kindern zu spielen, soziale Erfahrungen in der Gruppe zu machen, Regeln zu lernen und zunehmend selbständiger zu werden. Bei kreativen Angeboten, im Freispiel, bei Sing- und Kreisspielen, werden die Kinder ihrem Alter entsprechend gefördert. Jeweils eine Mutter oder ein Vater bleibt bei der Gruppe.

Foto: H.-J. Spindler, pixelio.de

   
CHOR "CantaVive"  
   
Proben: donnerstags 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Großer Saal des Gemeindehauses
Chorleiter: Quintus N. Sachs Tel. 1 64 13 58

Seit Anfang 2016 gibt es wieder einen Chor an der Gnadenkirche, der als Projekt begonnen hat. Das Repertoire reicht von Gregorianik bis Pop. Der Chor bereichert die Gottesdienste, gerade auch an Festtagen. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!
   
ANGEBOTE FÜR ÄLTERE BESUCHER  
   

Offener Treff

donnerstags 14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Annelene Heyermann Tel. 50432
Helga Isselmann Tel. 29915
Edith Janssen Tel. 2065880
Ingrid Schäfers Tel. 89396

Der offene Treff am Donnerstag erfreut sich großer Beliebtheit. In lockerer Runde kann man hier mit anderen ins Gespräch kommen. Nach dem Kaffeetrinken ist Zeit zum Plaudern und Spielen.

   

Senioren-Tanzkreis

dienstags 9:30 Uhr
Annelene Heyermann Tel. 50432
Elvire Weuster


Mit großem Vergnügen kommen Menschen von Ende 60 bis über 80 jede Woche zusammen, um das Tanzbein zu schwingen. Es geht dabei weniger um Gesellschaftstanz als um Volkstanz und das Einüben der Schritte hält geistig und körperlich fit.

   
WEITERE ANGEBOTE  
   

Männerkochgruppen

"Die begnadeten Köche"
jeden 3. Freitag im Monat um 19:00 Uhr
Christian Schröder Tel. 2065745

"Die wilden 13"
jeden 2. Freitag im Monat um 19:00 Uhr
Andreas Brinkmann Tel. 56583

"Die Kochnische"
14-tägig dienstags um 19:00 Uhr
Klaus Vogel Tel. 44299247

In der Küche des Gemeindehauses an der Gnadenkirche wird geschnibbelt, gebrutzelt, gerührt und - geschlemmt. Die drei Gruppen existieren unterschiedlich lange. Allen gemeinsam ist, dass die Frauen draußen bleiben müssen, es sei denn, sie sind einmal eingeladen.

   
SELBSTHILFEGRUPPEN ZU GAST
IN DEN KIRCHENRÄUMEN
 
   

Anonyme Alkoholiker

donnerstags 19:30 Uhr
Vorraum der Gnadenkirche
Clemens Tel. 0281/2 53 78

Seit 30 Jahren trifft sich eine Gruppe der Anonymen Alkoholiker an der Gnadenkirche. Hier finden sowohl Betroffene als auch Angehörige einen Ansprechpartner für ihre Probleme und Hilfestellung. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.anonyme-alkoholiker.de