Die Mitarbeitervertretung (MAV) der Evangelischen Kirchengemeinde stellt sich vor

Bei der Mitarbeiterversammlung der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel am 10.4.2014 wurde die neue Mitarbeitervertretung
gewählt. Fünf Mitglieder bilden die neue MAV, die in den kommenden vier Jahren als Interessenvertretung für die Belange der Mitarbeiter/innen tätig sein wird:
Ute Gehrmann (KiTa Gnadenkirche), Anne Skornia (Familienzentrum am Lutherhaus), Dieter Skusa (Jugendleiter Katakomben, Kirche am Lauerhaas), Marlies Karrer (Gemeindehelferin Gnadenkirche) und Eveline Bugdoll (KiTa Friedenskirche). Die Vorsitzende des Presbyteriums, Pfarrerin Biebersdorf, gratulierte allen Gewählten mit einem kleinen Blumengruß
und dankte für die Bereitschaft, Verantwortung als Ansprechpartner für Kolleginnen und Kollegen zu übernehmen auf Augenhöhe und in vertrauensvoller Zusammenarbeit
mit dem Dienstgeber. Die Aufgaben und Befugnisse der MAV sind auf der Grundlage des Kirchengesetzes über Mitarbeitervertretungen in der Evangelischen Kirche in Deutschland
(MVG.EKD) geregelt und beziehen sich z.B. auf folgende Bereiche: Mitwirkung bei der Personalplanung, d.h. Einstellungen, Eingruppierung, Abmahnung oder Kündigung von Mitarbeitern, bei der Erstellung von Dienstvereinbarungen, beim Schutz schwerbehinderter Mitarbeiter, Beteiligung in finanzplanerischen Angelegenheiten. Die MAV-Mitglieder kommen regelmäßig zu Besprechungen zusammen und sind in den jeweiligen Einrichtungen gerne ansprechbar und bereit, sich um Anregungen und Hinweise aus der Mitarbeiterschaft zu kümmern.

Im folgenden die Kontaktdaten der MAV: Eveline Bugdoll (KiTa Friedenskirche, Tel. 0281-63390), Marlies Karrer (Gemeindehelferin Gnadenkirche, Tel. 0281-24662) Dieter Skusa (Jugendhaus Katakomben, Tel. 0281-52653) Anna Skornia (Familienzentrum Begiunenstraße, Tel. 0281-156192) Ute Gehrmann (KiTa Gnadenkirche,Tel. 0281-89729).

Über die genannten Einrichtungen sind die MAV-Mitglieder jederzeit ansprechbar und bereit, sich um Anregungen und Hinweise aus der Mitarbeiterschaft zu kümmern. Darüberhinaus steht die e-mail-Adresse mav10@t-online.de für Anfragen zur Verfügung.