Kirchenchor Lauerhaas besteht seit 90 Jahren

Kirchenchor wurde von der Gemeinde mit einem Festgottesdienst und anschließendem Empfang gewürdigt

Seit 90 Jahren besteht der Kirchenchor Lauerhaas - Anlass genug für die Gemeinde im Bezirk der Kirchen am Lauerhaas ihren Chor zu ehren. Und das geschah nun am Sonntag der Bundestagswahl, am 24. September. Jahr für Jahr sorgen die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Andrea Adomeit dafür, dass die besonderen Gottesdienste musikalisch festlich gestaltet werden und regelmäßig ein Konzert stattfindet. Im Gottesdienst erhielten die Chorsängerinnen und -sänger einen Schal aus der Hand von Pfarrer Holthuis und den Presbytern mit dem Aufdruck "Gottesklang". Ein Hinweis darauf, dass der Kirchenchor sich einreihen kann in den Chor der Christenheit, die die Stimme Gottes musikalisch erklingen lassen wollen. Bei dem anschließenden Empfang und dem Festessen wurden zahlreiche Erinnerungen ausgetauscht und Urkunden und Ehrennadeln verliehen.. Erfreulich war auch die Anwesenheit der früheren Chorleiterin Stephanie Bauer, die im Gottesdienst die Orgelbegleitung übernommen hatte.