Fröhlicher Start ins neue Jahr

Ein fröhlicher Nachmittag war es für die Geburtstagskinder des Bezirks Gnadenkirche, die im letzten Quartal des vergangenen Jahres 75 und älter geworden waren: Neben Kaffee und Kuchen gab es viele bekannte Lieder zum Mitsingen, die Siegfried Westenberger auf dem Akkordeon schwungvoll begleitete - von "Hoch auf dem gelben Wagen" bis zum "Schneewalzer".  Außerdem konnten die Gäste beim Prominenten-Raten unter Beweis stellen, wie gut sie sich bei Künstlern, Sportlern und Politikern auskennen. Wie sich zeigte: Erstaunlich gut! Alle Promis wurden in kurzer Zeit mit viel Vergnügen erraten.

Manche hatten sich wohl durch die Wetterwarnungen abhalten lassen zu kommen, aber statt des angekündigten Schnees strahlte am Nachmittag die Wintersonne in den großen Saal des Gemeindehauses. Beim nächsten Mal muss sich wahrscheinlich niemand vor Eis und Schnee fürchten: Die nächste Geburtstagsfeier wird am Freitag, 7. April stattfinden.