Umbau der Kapelle im Evangelischen Krankenhaus

Die Kapelle im Evangelischen Krankenhaus ist in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund finden demnächst umfangreiche Renovierungsmaßnahmen statt. Die Gottesdienste werden ab dem 28. Juni in den Seminarraum der Physiotherapie im Erdgeschoss des Krankenhauses verlegt.

Am 21. Juni findet der Gottesdienst zum letzten Mal in der Krankenhauskapelle statt. Danach beginnen die umfangreichen Renovierungsarbeiten. Hell, schlicht und modern wird sich der Raum, der auch für Vortragsveranstaltungen und Seminare genutzt wird, dann ab Anfang September präsentieren. Die Gottesdienste findet während der Umbauphase im Seminarraum der Physiotherapie im Erdgeschoss statt (in der Nähe der Kapelle).



Artikel Nr. 441 von Ulrike Schweiger-Lewin, erstellt: 19.06.2009, letzte Änderung: 14.06.2014
Schlagworte: "Evangelisches Krankenhaus" Renovierung Kapelle