Bibelmuseum und Zoo - eine gute Kombination!

Konfirmanden und Kinder vom Lauerhaas erlebten einen abwechslungsreichen Tag in Wuppertal

Das Bibelzentrum der EvangelischenKirche im Rheinland in Wuppertal war das erste Ziel eines Ausflugs von Konfirmanden und einer Kindergruppe vom Lauerhaas am letzten Samstag, 2. Oktober. Christoph Melchior empfing die 40 Gäste aus Wesel, die alsbald das Haus des Bibelzenrums mit Leben füllten. Nach einem Einführungsvortrag ging es dann zu jeweils sechs Stationen. Dort konnten die Konfirmanden und Kinder vieles ausprobieren und entdecken. Es entstanden besondere Drucke, eine 300 Jahre alte Bibel erzählte von ihrem Leben, ein großes Wandpuzzle wurde zusammengestellt und vieles mehr.Studium einer alten Schriftrolle aus PergamentStudium einer alten Schriftrolle aus PergamentNach einem zweistündigen Programm machten sich alle auf zu einem kurzen Spaziergang zur nächsten Station der Wuppertaler Schwebebahn. Mit ihr zu fahren, ist schon einmalig. Gibt es doch dieses Fortbewegungsmittel hoch über der Wupper nur einmal auf der Welt. Das Ziel war diesmal der Wuppertaler Zoo. Dort konnten sich die Teilnehmer nach Herzenslust bewegen und umschauen. Dieser Zoo ist besonders landschaftlich reizvoll gelegen. Höhepunkt war dort der Auftritt von Shona, dem kleinen Tigermädchen, das dort vor wenigen Wochen geboren war. Die große Schriftrolle wird weitergereicht - im Hintergrund Pfarrer MelchiorDie große Schriftrolle wird weitergereicht - im Hintergrund Pfarrer MelchiorVon ganz nahem konnten viele Besucher - so auch die Teilnehmer aus unserer Gruppe - das drollige Kätzchen bewundern, während ganz in der Nähe die erwachsenen Tiger hin und wieder grollten.

Anbei noch einige Bilder von Albrecht Holthuis

Das Puzzle an der Wand ist geschafft!Das Puzzle an der Wand ist geschafft! Nach dem Besuch des Bibelmuseums gings zur SchwebebahnNach dem Besuch des Bibelmuseums gings zur Schwebebahn
Achtung - die Schwebebahn fährt ein!Achtung - die Schwebebahn fährt ein! Hauptattraktion im Wuppertaler Zoo - das Tigerbaby Shona.Hauptattraktion im Wuppertaler Zoo - das Tigerbaby Shona.


Artikel Nr. 647 von Albrecht Holthuis, erstellt: 06.10.2010, letzte Änderung: 30.07.2014
Schlagworte: