Große und Kleine feierten an der Gnadenkirche

Am Sonntag, 1. Juli 2012, fand rund um die Gnadenkirche das traditionelle Gemeindefest statt, zu dem viele Besucherinnen und Besucher kamen.

Mit einem Familiengottesdienst unter dem Motto "ein bunter Flickenteppich" ging es los, danach verteilten sich alle auf die Kirchenwiese, das Café im Gemeindehaus, das Kita-Gelände und die Jugendetage des Come-In. Petrus hatte wohl auch gute Laune, so dass bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zahlreiche Aktivitäten im Freien stattfinden konnten.Wer sich am Grill oder am Kuchenbüffet gestärkt hatte, konnte beim Auftritt der Kirchenband "Deus dixit"  zuhören. Auch für die Kleinen gab es jede Menge Angebote. Dank des schönen Wetters war das Gemeindefest gut besucht und am Ende des Tages waren alle sehr zufrieden.

Hier Impressionen vom Geschehen rund um die Gnadenkirche:

Ein bunter Flickenteppich - so vielfältig ist Gemeinde!Ein bunter Flickenteppich - so vielfältig ist Gemeinde! Das GlücksradDas Glücksrad
Leckeres vom GrillLeckeres vom Grill Viele ließen es sich schmeckenViele ließen es sich schmecken
Tolle Angebote für die Kleinen...Tolle Angebote für die Kleinen... Jugendleiter Norbert Schulz und Deus dixitJugendleiter Norbert Schulz und Deus dixit

 

Fotos: Volker Schmidt