Neue Mannschaft auch am Lauerhaas

Einführung und Verabschiedung von Presbytern und Mitarbeitern

Auch an der Kirche am Lauerhaas fand wie in den anderen Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel ein Stabwechsel statt im neuen Team der Presbyter und Mitarbeiter. Der Festgottesdienst wurde familienfreundlich durch die Mitwirkung des Kinderchors am Lauerhaas gestaltet, die Lieder aus dem neuen Musical über Petrus vortrugen.

Erstmals in Presbyteramt wurden Renate Brützel und Klaus Hanauska eingeführt. Zum Start in eine neue Periode von vier Jahren konnte die Gemeinde Heidrun Bühnen, Astrid Pooth, Sabine  Labeda als Presbyterinnen und Christel Hasibether als Mitarbeiterpresbyterin willkommen heißen. Damit repräsentiert diese Mannschaft für die kommenden vier Jahre den Kirchenbezirk "Kirche am Lauerhaas" im Presbyterium.Die neuen Presbyter (innen) vom Lauerhaas: Astrid Pooth, Klaus Hanauska, Christel Hasibether, Renate Brützel, Heidrun Bühnen. Auf dem Foto fehlt Sabine Labeda.Die neuen Presbyter (innen) vom Lauerhaas: Astrid Pooth, Klaus Hanauska, Christel Hasibether, Renate Brützel, Heidrun Bühnen. Auf dem Foto fehlt Sabine Labeda.

Verabschiedet wurden Karl-Heinz Tieben nach insgesamt 18 Jahren im Presbyterium in zwei Zeitabschnitten, Kerstin Schwefing (in Abwesenheit aus gesundheitlichen Gründen) nach 8 Jahren Presbyteramt sowie Baukirchmeister Dieter Berning, der insgesamt 12 Jahre diese Tätigkeit ausübte. Verabschiedet wurden auch Jutta Muyser und Hermann Bongartz, die im Bezirksausschuss vier Jahre tätig waren.

Als neue Mitarbeiterin im Mini-Club begrüßte die Gemeinde Kerstin Schmäh. Angelika Repp und Ingrid Groß arbeiten nun im Bezirksausschuss mit und wurden deshalb willkommen geheißen.